Lidstrich abnehmen ohne sport

Lidstrich entzündeter pickel

diffuser haarausfall

hi

kann mir mal bitte jm. erklären wie ich mir einen vernünftigen strich mit dem eyeliner auf dem oberen lid ziehe?

ich bin zu blöd und vermal mich immer

lg
Üben, Üben, Üben, Üben :bonk:

Ich nutze für den Lidstrich auf dem oberen Lid einen Flüssigeyliner. Und ganz ehrlich, ich habe wirklich eine Weile üben müssen. Ich habe am Anfang versucht das Lid etwas glatt zu ziehen, hatte damit aber nur mäßigen Erfolg. Jetzt handhabe ich es so, dass ich das immer am Tisch vor einem “mobilen” Spiegel mache, damit ich die führende Hand abstützen kann (Ellenbogen auf die Tischplatte )

VG
elchi
Okay ich verrate mal meinen Geheimtipp: Flüssigeyeliner breit am Wimpernansatz entlang und mit einem feuchten Wattestäbchen “grade” ziehen und bearbeiten. Funzt super. ^^
Es ist wirklich nur Übung! Ich mache es ganz ohne abstützen einfach vor dem Spiegel. Ich bin auch am Auge nicht empfindlich und mache es bei offenem Auge – viele machen das eine Auge zu. Ich tu mir leichter wenn das Auge offen ist.

Wenn ich Kajal verwende dann ziehe ich das Auge leicht nach aussen. Aber mit Eyeliner funktioniert es ohne.

Und das mit dem Wattestäbchen mache ich auch. Manchmal wird der Strich zu dick und dann korregiere ich damit. Ich werd immer von vielen für meinen Lidstricht beneidet, muha. Allerdings steckt da bei mir n bisschen Arbeit dahinter. MEIN Geheimtipp: (ich rede jetzt vom rechten Auge)
mit wie schaffe ich es abzunehmen Kajal nen Strich aufs Lid, so nah wie möglich an den Wimpernansatz
Wattestäbchen in Abschminktücher “tauchen”, und oberhalb des Kajalstrichs entlangfahren, bis er gerade ist
flüssigen Eyeliner nehmen und von außen nach innen in kleinen Abständen kleine Striche ziehen. Also ich setze etwas rechts von der Mitte des Lides (oh Gott ^^) an und ziehe dann den Strich von links nach rechts (am Ende nach oben auslaufen lassen). Evtl. Auge an der Seite leicht nach oben ziehen. Dann setzt du in der Mitte des Lides an & ziehst den Strich (von links nach rechts) zu dem bereits vorhandenen Strich. So arbeitest du dich bis an den Augen’anfang’ vor.
wieder abschminktücher-getränktes Wattestäbchen nehmen und wieder oberhalb des Striches entlangfahren, bis er schön gleichmäßig ist.

Auf das Gleichmäßige brauchst du beim Strich ziehen gar nicht so arg zu achten, wenn du mit einem Wattestäbchen korrigierst.
Das mit dem Kajal am Anfang kann man sicher auch weglassen, aber wenn du mit dem flüssigen Eyeliner nicht so nah an die Wimpern kommst, mit einem Kajal aber schon (ist bei mir so), ist das ganz praktisch. So fällt das nicht so auf, falls zwischen dem Eyeliner & dem Wimpernansatz kleine Lücken sind.
Hört sich vielleicht kompliziert an, ist es aber gar nicht. Brauch pro Auge vll 5min und ich mach unters Auge auch noch einen Strich.

Aber vor allem: Übung! =D